Kirchengeschichte 1
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

"Within three years the East and the West have met each other"

Die Genese einer missionsunabhängigen schwarzen Kirche im transatlantischen Dreieck USA-Südafrika-Ostafrika (1921-1950)

15.12.2015

In der Reihe Studien zur außereuropäischen Christentumsgeschichte (Asien, Afrika, Lateinamerika) ist soeben als 27. Band die Habilitationsschrift von Ciprian Burlacioiu erschienen, die erste monografische Untersuchung der African Orthodox Church als einer transkontinentalen Bewegung. Diese Studie stellt einen Beitrag zur Geschichte des Weltchristentums und ist von Interesse für Christentumshistoriker, Religions- und Ökumenewissenschaftler, Globalisierungshistoriker und Studierende unterschiedlicher Regional- und Kulturwissenschaften.
Mehr...