Kirchengeschichte 1
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

"Christen und Gewürze"

Konfrontation und Interaktion kolonialer und indigener Christentumsvarianten

Autor/Herausgeber: Klaus Koschorke (Hg.)
Publikationsart: Sammelband
Erscheinungsdatum: 01.05.1998
Verlag: Göttingen: Vandenhoek & Ruprecht
ISBN: 3-447-04759-3
Seiten/Umfang: 298 S.
Preis: 52 €
Aus der Reihe: StAECG Vol. 1

Kurzbeschreibung

"Christen und Gewürze" 1498 "entdeckten" die Portugiesen den Seeweg von Europa nach Indien wieder: Der Überlieferung nach gab Vasco da Gama an, sie seien auf der Suche nach "Christen und Gewürzen". Zufällig landeten sie gerade in jenem Teil des indischen Subkontinents, in dem es eine sehr alte und eigenständige christliche Gemeinschaft gab: die Thomaschristen. Die Begegnung zwischen portugiesischem Kolonialkatholizismus und den indischen Thomaschristen war dann freilich durch zahlreiche Spannungen und Mißverständnisse gekennzeichnet. Diese Episode zeigt, daß es beim Thema "Mission und Kolonialismus" durchaus nicht nur um die Begegnung mit den außerchristlichen Kulture in Asien, Afrika und Lateinamerika geht, sondern häufig auch um die Konfrontation und Interaktion westlicher und einheimischer Christentumsformen. Deshalb ist sie ein Schlüsselereignis zum Verständnis der Geschichte des Christentums in der außereuropäischen Welt.

 

Inhalt / Table of Contents

Vorwort der Herausgeber / Editorial
Klaus Koschorke / Johannes Meier

Einführung
Klaus Koschorke

  1. The Indian Christians of St. Thomas and the Portuguese Padroado: Rape after a century-long courtship (1498-1599)
    Teotonio R. de Souza

  2. Von der Freundschaft zur Feindschaft. Die äthiopisch-orthodoxe Kirche und die portugiesischen Jesuiten in Äthiopien, 16. und 17. Jahrhundert
    Verena Boll

  1. The Christianity of Pedro IV of the Kongo, "the Pacific" (1695-1718)
    Adrian Hastings

  2. Bamboo Groves in Winds from the West. Indigenous Faith and Westernization in Asian Christian Writings of 16th-18th Centuries
    John C. England

  3. Theology from the Other Side of History: Indian and Mestizo Chroniclers and Rebels in Colonial Peru
    Jeffrey Klaiber, SJ

  4. Dutch Colonial Church and Catholic Underground Church in Ceylon in the 17th and 18th Centuries
    Klaus Koschorke

  5. The Dutch Reformed Church and Catholicism in Curasao (17th-18th Century)
    Armando Lampe

  6. Religiöse Entwicklungen in den Chiquitos-Reduktionen (Bolivien) seit der Ausweisung der Jesuiten
    Johannes Meier

  7. Understanding Taiping Christian China: Analogy, Interest and Policy
    Rudolf G. Wagner

  8. African Culture, Christianity and Conflict in the Creation of Ugandan Identities, 1877-1997
    Kevin Ward

  9. Christians in the Arab World and European/American Colonialism in the late 19th and early 20th Century
    Antonie Wessels

  10. Europäische Einwanderer und lokale Frömmigkeitsformen im Brasilien des 19. Jahrhunderts
    Franz Weber

  11. Volkskatholizismus und Pfingstlertum in Brasilien. Widerstand der Armen?
    Martin N. Dreher

  12. Korean Christian Movement and Japanese Imperialism
    Kim Yong-Bock

  13. Historiographie indigener Christentumsbewegungen im Kongo-Becken: Der Kimbanguismus und seine Varianten. Eine afrikanische Initiative des 20. Jahrhunderts
    Joseph Ndi Okalla

  14. United in Success. The contrasting biographies of the Akinyele brothers
    Frieder Ludwig

  15. Allgemeine historische Perspektiven: Grundstrukturen des europäischen Interesses an Asien
    Reinhard Wendt

  16. Allgemeine historische Perspektiven: Sozialgeschichtliche Bedingungen von Konversion in Afrika, 1750-1980
    Helmut Bley

  17. Allgemeine historische Perspektiven: Europa und das koloniale Amerika
    Horst Gründer

Autoren/ Authors